Ausbildung

Startseite » Unternehmen » Ausbildung

Ausbildung zum Fahrzeuglackierer / zur Fahrzeuglackiererin in Bad Doberan (bei Rostock)

Vielfältige Aufgaben

Von der "normalen" PKW-Lackierung über Busse und LKW-Designlackierungen bis zum komplett innen und außen lackierten Eisenbahnwagen ist in unserer Lackiererei alles dabei, was irgendwie auf Rädern zu uns kommen kann. In kaum einem anderen Lackierbetrieb hier in der Gegend kannst du diese Vielfalt kennen lernen und an so vielen verschiedenen Fahrzeugen arbeiten.

Anspruchsvoll und interessant

Es ist schon ein großer Unterschied, ob man die Lackierung lediglich auf Kleinteile - auch hierauf kann man sich spezialisieren - beschränkt oder große, plane Flächen zu bearbeiten hat. Die großen Seitenflächen eines Busses beispielsweise verzeihen keine Fehler in der Ausführung, hier muss anders geplant, anders gearbeitet werden, als an einem PKW-Kotflügel oder Motorrad-Tank. Dennoch ist für alle Lackierarbeiten die gleiche, perfekte Qualität abzuliefern, egal ob ein Sportwagen oder ein Traktor lackiert werden soll. Bei dieser Bandbreite wird uns nie langweilig, es bleibt immer interessant und anspruchsvoll.

Abwechslungsreich

Du lernst bei uns die unterschiedlichen Herangehensweisen, den Einsatz verschiedener Lacksysteme je nach Beanspruchung live und direkt in der Verarbeitung kennen. In deiner Ausbildungszeit kommst du mindestens einmal mit unserem gesamten Leistungsspektrum in der Fahrzeug- und Industrielackierung in Kontakt, kannst unseren Profis bei der Lackierung von PKW-Teilen, Nutzfahrzeugen, LKW und Landmaschinen über die Schulter sehen und lernst über die Ausbildung hinaus viele Tricks und Kniffe für ein perfektes Lackierergebnis.

Ausbildungsinhalte der Berufsausbildung zum Fahrzeuglackierer oder zur Fahrzeuglackiererin


1. Ausbildungsjahr

  • Metallische Untergründe bearbeiten und vorbereiten
  • Nichtmetallische Untergründe bearbeiten und vorbereiten
  • Oberfläche und Objekte herstellen
  • Oberfläche gestalten


2. Ausbildungsjahr

  • Erstbeschichtung
  • Instandsetzungsmaßnahmen
  • Reparaturlackierungen
  • Objekte gestalten


3. Ausbildungsjahr

  • Lackierverfahren anwenden
  • Design- Effektlackierungen
  • Oberflächen aufarbeiten
  • Mobile Werbeträger gestalten

Wichtiges zur Ausbildung
Ausbildungsdauer 3 Jahre
Berufsbezeichnung Fahrzeuglackierer / Fahrzeuglackiererin
Ausbildungsart Duale Ausbildung (Berufsschule und Firma)
Prüfungen Zwischenprüfung nach 2. Ausbildungsjahr
Abschlussprüfung nach 3. Ausbildungsjahr
Voraussetzungen Realschulabschluss oder guter Hauptschulabschluss
Deine Voraussetzungen
  • Handwerkliches Geschick
  • Genauigkeit in der Erledigung von Aufgaben
  • Sorgfalt
  • ein gutes Auge
  • gutes Farbsehvermögen
  • Freude an Neuem und an Abwechslung

Interesse geweckt?

Dann bewirb dich schnell für das nächste Ausbildungsjahr bei uns. Du kannst einfach kurz anrufen und wir sagen dir gleich, welche Unterlagen wir von dir brauchen:

Telefon: 038203 12854.
E-Mail: info@lack-doberan.de

Gerne kannst du über ein mehrtägiges Praktikum auch einfach einmal bei uns reinschnuppern und dir anschauen, ob der Beruf dir gefällt und deinen Erwartungen entspricht.

Anfahrt Lackiererei

ADRESSE
Fahrzeug-Lack GmbH & Co. KG
Eikboomstraße 15
18209 Bad Doberan
Telefon / E-Mail
Tel +49(0) 38203 / 12854
Fax +49(0) 38203 / 12853
info@lack-doberan.de
Öffnungszeiten
Mo. bis Fr. 7:15 - 18:00 Uhr
Sa. nach Vereinbarung